Veranstaltungen

.Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar

Dienstag, 03.03.2020 19.00 Uhr

6. Stettfelder Abendvortrag des Freundeskreises Römermuseum Stettfeld - Griechische Beziehungen nach Indien, China, Schwarzafrika u. Südarabien in antiker Zeit

Veranstalter
Freundeskreis Römermuseum Stettfeld
Veranstaltungsort
Römerkeller am Marcellusplatz in Stettfeld
Beschreibung






Bereits in vorchristlicher Zeit verbanden Fernhandelswege den griechischen Raum mit Schwarzafrika, Südarabien, Indien oder China. Welche Waren wurden über weite Strecken und auf welchen Transportmitteln verhandelt? Gab es Händler, die vom antiken Griechenland bis nach China unterwegs waren oder basierte beispielsweise der Seidenhandel auf Zwischenhändlern? Welche Rolle spielte insbesondere Ägypten bei der Vernetzung der Handelsrouten?

Referent: Frank Merkle, Walheim

Eintritt: € 2,-
 

iCal

Mittwoch, 04.03.2020 18 Uhr

Kurs: "Handarbeit wie früher: Teddybären selbst gemacht" des Heimatvereins Ubstadt-Weiher

Veranstalter
Heimatverein Ubstadt-Weiher
Veranstaltungsort
Seniorenzentrum Am Pfarrberg Weiher
Beschreibung

Nach dem erfolgreichen Strickkurs „Babyschühchen und Omas Wollsocken“ im letzten Jahr lädt der Heimatverein Ubstadt-Weiher zu einem Kurs unter dem Motto: „Handarbeit wie früher: Teddybären selbst gemacht" unter der Leitung von Inge Blumhofer aus Weiher ein. Der Kurs beginnt am Mittwoch, den 4. März 2020 um 18.00 Uhr, im Seniorenzentrum in Weiher, Am Pfarrberg Nr. 1. Voraussichtlich endet er nach 3 – 4 Treffen. Die weiteren Kurstermine, jeweils mittwochs sowie die für die handgenähten Teddybären benötigten Materialien einschließlich Schnittmuster, werden beim 1. Treffen festgelegt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro für Nichtmitglieder. Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Anmeldung ab sofort bei unserer 1. Vorsitzenden Ursula Hohl, Tel.Nr. 07251/60469 oder E-Mail: Ursula.Hohl@heimatverein-ubstadt-weiher.de.

iCal

Samstag, 07.03.2020 13.30 - 16.00 Uhr

Flohmarkt Kindergarten St. Nikolaus Weiher

Veranstalter
Kindergarten St. Nikolaus Weiher
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Weiher
Kurzbeschreibung

Der Elternbeirat des Kindergarten Sankt Nikolaus lädt herzlich zum Flohmarkt am 07.03.2020 in der Mehrzweckhalle in Weiher ein. Von 14.00 – 16.00 Uhr gibt es Kinderkleider, Bücher und viele weitere Dinge zu kaufen. Neben der Bewirtung durch den Elternbeirat gibt es auch eine Malecke und Kinderschminken. Der Einlass für Schwangere ist bereits ab 13.30 Uhr möglich.   Wir freuen uns auf ein zahlreiches Kommen!

iCal

Sonntag, 08.03.2020 10.00 - 14.00 Uhr

Familienfrühstück beim Familienzentrum Ubstadt-Weiher

Veranstalter
Familienzentrum Ubstadt-Weiher
Veranstaltungsort
Familienzentrum Ubstadt-Weiher
Beschreibung

E

Beim Familienfrühstück sind alle recht herzlich Willkommen.

Klein-, und Großfamilien, Regenbogenfamilien, Alleinerziehende, Opa mit Oma, Tante mit Nichte, jeder ist Teil einer Familie. Das Frühstückbuffet lässt keine Wünsche offen und bietet eine breite Auswahl für unterschiedliche Geschmäcker. Zudem gibt es Eier, frische Waffeln und Obstsalat.

Erwachsene zahlen 7€ pro Person

Kinder ab 6 Jahren zahlen 4€

Anmeldung bis spätestens 05. März unter juze2gether@gmail.com.

iCal

Sonntag, 08.03.2020 ab 11.45 Uhr

Peru-Gemeindefest des Perukreises Weiher im Pfarrzentrum Weiher

Veranstalter
Perukreis Weiher
Veranstaltungsort
Pfarrzentrum Weiher
Beschreibung

Am Sonntag 10:30 Uhr Familiengottesdienst zum Perusonntag mit der  Gruppe "Sonne am Morgen" in der St. Nikolaus Kirche.

 Anschließend im Pfarrzentrum Weiher:

Mittagessen, Bildpräsentation über die Partnergemeinde in Peru, Bastelecke für Kinder, Weltladen für fairen Handel ist geöffnet in der Bücherei.

Ausklang bei Kaffee und Kuchen.

iCal

Sonntag, 08.03.2020 18.00 Uhr

Kulturkreisveranstaltung mit Andrea Stadel, Bronia Hörbuerger und M. Böhringer im Kelterhaus Ubstadt

Veranstalter
Kulturkreis Ubstadt-Weiher
Veranstaltungsort
Kelterhaus Ubstadt
Beschreibung

„Schon lacht der holde Frühling“Liederabend mit Andrea Stadel, Bronia Hörburger und Matthias Böhringer Die in Ubstadt aufgewachsene Sopranistin Andrea Stadel ist ein gern gesehener Gast bei den Kulturkreiskonzerten. Wir konnten sie für Programm gewinnen, das den Frühling musikalisch einleitet. Zusammen mit den hier bestens bekannten Musikern Bronia Hörburger und Matthias Böhringer hat sich für dieses Programm ein kongeniales Trio formiert. Es erklingen u.a. der bekannte „Hirt auf dem Felsen“ von Franz Schubert, die titelgebende Mozart Konzertarie „Schon lacht der holde Frühling“ und eine bearbeitete Opernarie aus Webers Freischütz. Der zweite Konzertteil verspricht eingängige Unterhaltungsmusik von Leonard Bernstein und George Gershwin.

Andrea Stadel gehört nach Ausbildungsstationen in Karlsruhe, Wien und Halle (Saale) seit der Spielzeit 2006/07 zum Ensemble des Theaters Lübeck. In der letzten Spielzeit stand die Sopranistin als Ännchen (Freischütz), Zerlina (Don Giovanni), Pamina (Zauberflöte), sowie als Gretel und als Maria in der West Side Story auf der Bühne. Neben ihrer Arbeit auf der Opernbühne sind in den letzten Jahren mit anderen Sängern und unterschiedlichen Instrumenten viele abwechslungsreiche Lied- und Kammermusikprogramme entstanden.

Bronia Hörburger erhielt ersten Klarinettenunterricht bei Michael Ruf und Ernst Will. Ihr Studium im Hauptfach Klarinette absolvierte sie bei Wolfgang Weth und Prof. Wolfgang Meyer an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe und bei Prof. Peter Klaus Löffler an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/Main. Sie ist Dozentin für Klarinette, Saxophon und Kammermusik an der Musik- und Kunstschule Bruchsal, an der sie seit 2011 die Zweigstelle Ubstadt-Weiher leitet. Darüber hinaus ist sie gefragte Dozentin für Workshops sowie freischaffend als Orchester- und Kammermusikerin tätig.

Matthias Böhringer ist ein vielseitig begabter Musiker und erhielt seine musikalische Ausbildung in den Fächern Dirigieren, Klavier, Gesang, Violine und Blockflöte. Seit seinem achtzehnten Lebensjahr ist er hauptsächlich als Orchester- und Chordirigent tätig. Er studierte DKA Klavier (Prof. Sontraud Speidel), Künstlerisches Lehramt (Schulmusik, 1. Staatsexamen), Master Dirigieren (Prof. Werner Stiefel) sowie Solistenexamen Dirigieren (2012 Abschluss mit Auszeichnung) an der Hochschule für Musik Karlsruhe. Um seine Studien zu vertiefen, besuchte er internationale Meisterkurse bei den Professoren Speidel, Kämmerling, Pikul, Braginsky, Helmut Rilling und Hans-Christoph Rademann.  

Eintritt: 14 € für Erwachsene, 6 € für Schüler und Studenten

Reservierungen: Gerne nehmen wir Ihre Kartenreservierung unter Telefon 07251/617-14, oder unter prestel@ubstadt-weiher.de jeweils bis freitags 12 Uhr entgegen. Reservierte Karten sind spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abzuholen, danach gehen sie in den freien Verkauf. Bei allen Veranstaltungen haben Sie freie Platzwahl. Die vorderen Reihen sind für Abonnenten reserviert.

iCal

Samstag, 14.03.2020 9.00 - 17.00 Uhr

Jugend Bestenkämpfe des TSV Ubstadt in der Sport- und Kulturhalle

Veranstalter
Turn-und Sportverein Ubstadt
Veranstaltungsort
Sport- und Kulturhalle Ubstadt
iCal

Sonntag, 15.03.2020

Peru-Tag mit Fastenessen des Perukreises Zeutern

Veranstalter
Perukreis Zeutern
Veranstaltungsort
Pfarrzentrum Zeutern
iCal

Samstag, 21.03.2020 19.00 Uhr

Jahreskonzert des Musikvereins Zeutern in der MZH Zeutern

Veranstalter
Musikverein Zeutern
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Zeutern
Beschreibung

Der Musikverein Zeutern lädt herzlich zu seinem Jahreskonzert am 21. März 2020 um 19 Uhr in die Mehrzweckhalle Zeutern ein. Die musikalische Leitung übernimmt in diesem Jahr erstmals David Lagas. Ein besonderer Höhepunkt wird die Eigenkomposition unserer Klarinettistin Andrea Hasenfus „Plan B“ sein. Für Ihr leibliches Wohl ist ebenfalls gesorgt. Wir freuen uns über Ihr Kommen.“

iCal

Sonntag, 22.03.2020 18.00 Uhr

Kulturkreisveranstaltung Tales-in-Tones-Trio (Int. Jazztage Kraichgau) im Kelterhaus Ubstadt

Veranstalter
Kulturkreis Ubstadt-Weiher
Veranstaltungsort
Kelterhaus Ubstadt
Beschreibung

Joo Kraus und das Tales-in-Tones-Trio* Verkopfter Jazz für Akademiker war nie seine Sache. Bei Joo Kraus stand schon immer das sinnliche Vergnügen im Vordergrund. Dies gilt für seine Soloprojekte ebenso wie für seine Jahre als Mitglied der Rock-Jazz-Band Kraan sowie für das international erfolgreiche Hip-Hop-Duo-Projekt „Tab Two“ mit Hellmut Hattler an seiner Seite. Joo Kraus hat sich für Musikstile aus aller Welt geöffnet- aber egal ob schwermütig oder heiter- es bleiben immer hundert Prozent Joo Kraus. Für sein Soloalbum „Public Jazz Lounge“ in Zusammenarbeit mit der SWR- Bigband erhielt er 2003 eine Grammy-Nominierung. Seit vielen Jahren spielt Joo Kraus mit dem Tales in Tones Trio zusammen, dessen Musiker allesamt internationale Preisträger und für ihn kongeniale Partner sind. 2011 wurde er für sein mittlerweile fünftes Soloalbum „Painting Pop“ in Zusammenarbeit mit dem Tales in Tones Trio als bester Trompeter mit dem Echo-Jazz-Preis ausgezeichnet.  

Joo Kraus: Trompete, Gesang, Live-Electronics
Ralf Schmid: Piano, Keyboards
Veit Hübner: Bass
Torsten Krill: Schlagzeug

 *Dies ist eine Kooperation mit dem „Internationalen Kraichgau Jazzfestival“ und im Abo nicht enthalten. Kartenreservierung unter 07251/61714 oder prestel@ubstadt-weiher.de        

Eintritt: 20 € für Erwachsene, 12 € für Schüler und Studenten, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.  

iCal

Sonntag, 22.03.2020 18 Uhr

Kammermusical der Musik- und Kunstschule in der MZH Weiher

Veranstalter
Musik-und Kunstschule Ubstadt-Weiher
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Weiher
Beschreibung

Die Geschichte meines Lebens („The Story of my Life“)

 Denken Sie manchmal noch an Ihre erste wirkliche Freundschaft zurück? Was war es, dass Sie damals zusammengebracht hat? Und wie wertvoll ist Ihnen diese Freundschaft und die Erinnerung daran noch heute? Und erzählen Sie sich Ihre Erlebnisse noch heute? In diesem rührenden Musical von Neil Bartram, basierend auf dem Buch von Brian Hill, wird uns die Geschichte des Erfolgsautors Thomas Weaver erzählt. Darüber, wie in Kindestagen seine Freundschaft mit Alvin Kelby entstand, wie sie sich entwickelt und das Leben der beiden wechselseitig beeinflusst hat. 

Will Chase, einer der Darsteller der ersten Broadway Produktion, hat eine treffende Zusammenfassung des Kerns dieses Musicals gegeben: „Dieses Stück handelt von familiären Beziehungen, wahrer Freundschaft und der Rückbesinnung auf die einfachsten und reinsten Qualitäten, die unser Leben ausmachen … Es war das erste Mal in meiner Karriere, dass mich eine Produktion dazu angeregt hat, direkt nachdem der Vorhang gefallen war, meine Freunde und Familie anzurufen“.

Mit diesem Musical startet die Musicalklasse ihre neue Reihe von „Kammermusicals“. Stücke, die eine kleine Besetzung haben und in einem intimen Rahmen aufgeführt werden. Musicals, die ohne die großen Shownummern auskommen, aber dafür auf eine andere Weise faszinieren. Durch dieses Format werden wir in den kommenden Jahren zusätzlichen Raum schaffen für die künstlerische Entwicklung der vielen Talente der Musicalklasse und hoffen natürlich, dass diese Reihe von Aufführungen Sie ebenso begeistern wird, wie unsere bisherige Arbeit. 

Natürlich bleibt unser großes Format erhalten. Deshalb freuen wir uns schon, Sie nach der „Story“ zu unserem großen Broadway Musical „Me and my Girl“ ab Juni 2020 begrüßen zu dürfen. Begleiten Sie zunächst Michael Mitschele als Thomas und Wolfgang Baumann als Alvin auf dieser spannenden Reise unter der Regie von Marty Beck und der musikalischen Leitung von Dietmar Hess.

Eintrittspreise: 12€ /erm. 8€.

Vorverkauf: Musik- und Kunstschule 07251-9134-0. Online über  www.eventbrite.de. Weitere Informationen über www.musicalklasse.de 

 

iCal

Sonntag, 22.03.2020

Pfarrgemeinderatswahl in der Erzdiözese Freiburg am 22. März 2020

Kurzbeschreibung

Bekanntmachung der Wahl

 

Pfarrgemeinderatswahl in der Erzdiözese Freiburg am 22. März 2020

Kirchengemeinde Forst-Ubstadt-Weiher

 

Im Wahlgebiet der Kirchengemeinde Forst-Ubstadt-Weiher sind insgesamt 16 Mitglieder des Pfarrgemeinderates zu wählen. Das Wahlgebiet ist in 5 Stimmbezirke eingeteilt. Die Wahl wird als unechte Teilortswahl durchgeführt.

Beschreibung

 

 

Die Stimmbezirke und die ihnen zugewiesenen Sitze im Pfarrgemeinderat

1.    Ubstadt     3 Sitze

2.    Weiher       3 Sitze

3.    Stettfeld    3 Sitze

4.    Zeutern      3 Sitze

5.    Forst         4 Sitze

 

Wahlberechtigt sind die Katholikinnen und Katholiken, die seit mindestens drei Monaten in der Kirchengemeinde ihren Hauptwohnsitz haben und am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben. Die Wahlberechtigung können auch Katholikinnen und Katholiken erwerben, die nicht in der Kirchengemeinde wohnen, aber am Leben der Pfarrgemeinde aktiv teilnehmen und spätestens bis 23. Februar 2020 beim Wahlvorstand einen Antrag stellen.

 

Wählbar sind alle wahlberechtigten Katholikinnen und Katholiken, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und in der Ausübung ihrer allgemeinen kirchlichen Gliedschaftsrechte nicht behindert sind.

 

Alle Wahlberechtigten sind aufgefordert, beim Wahlvorstand bis zum 26. Januar 2020 Kandidatinnen und Kandidaten vorzuschlagen. Die Vorschläge müssen von 10 Wahlberechtigten mit ihrer Unterschrift unterstützt werden; die Einverständniserklärung der Kandidierenden ist erforderlich. Vordrucke sind im Pfarrbüro erhältlich.

Das Wählerverzeichnis liegt in der Woche vom 27.01.-02.02.2020 im Pfarrbüro Ubstadt, Andreasplatz 2, Ubstadt-Weiher auf.

 

Für die Onlinewahl erhalten die Wahlberechtigten mit der Wahlbenachrichtigung die Zugangsinformationen. Die Onlinewahl wird am 20. März 2020 um 18.00 Uhr abgeschlossen.

 

Briefwahlunterlagen sind im Pfarrbüro Ubstadt, Andreasplatz 2, Ubstadt-Weiher bis spätestens 18. März 2020 zu beantragen. Die Briefwahlunterlagen müssen bis 20. März 2020, 18.00 Uhr im Pfarrbüro Ubstadt, Andreasplatz 2, Ubstadt-Weiher eingegangen sein.

Für die Präsenzwahl ist in jedem der fünf Stimmbezirke ein Wahllokal eingerichtet:

1. Für den Stimmbezirk Ubstadt: Pfarrzentrum Ubstadt, Weiherer Str. 3, Ubstadt-Weiher

2. Für den Stimmbezirk Weiher: Kindergarten St. Nikolaus, Pfarrer-Vogel-Str. 8, Ubstadt-Weiher

3. Für den Stimmbezirk Stettfeld: Vorraum des Römerkellers, Marcellusplatz 22a, Ubstadt-Weiher

4. Für den Stimmbezirk Zeutern: Seniorenzentrum St. Martin, Kirchstr. 9, Ubstadt-Weiher

5. Für den Stimmbezirk Forst: Pfarrbüro St. Barbara, Bruchsaler Str. 1, Forst

 

Die Wahllokale sind zu folgenden Zeiten geöffnet:

Sonntag, den 22. März 2020 von 9:00 bis 15:00 Uhr.

Im Stimmbezirk Weiher ist das Wahllokal zusätzlich am Samstag, den 21. März 2020 von 17:30 bis 20:00 Uhr geöffnet.

 

Es darf nur mit amtlichen Stimmzetteln durch persönliche Stimmabgabe gewählt werden. Andere Stimmzettel sind ungültig.

 

Die Wahlhandlung endet, wenn alle Wahllokale in der Kirchengemeinde geschlossen wurden, spätestens am 22.03.2020 um 18.00 Uhr. Zeitpunkt und Ort der öffentlichen Auszählung werden noch bekannt gegeben.

 

Der Wahlvorstand

iCal
Anlagen

Samstag, 28.03.2020 10.00 - 13.00 Uhr

Osterdekoration basteln beim Familienzentrum Ubstadt-Weiher

Veranstalter
Familienzentrum Ubstadt-Weiher
Veranstaltungsort
Familienzentrum Ubstadt-Weiher
iCal

Samstag, 28.03.2020 14.30 Uhr

Exkursion zur Ausstellung "Der Medicus" im Museum Speyer vom Heimatverein Ubstadt-Weiher

Bildautor: Museum Speyer
Veranstalter
Heimatverein Ubstadt-Weiher
Beschreibung

Der Heimatverein Ubstadt-Weiher lädt seine Mitglieder, Freunde sowie alle Interessierte zu einem gemeinsamen Besuch der Sonderausstellung „Der Medicus – Die Macht des Wissens“ im Historischen Museum der Pfalz in Speyer am Samstag, den 28. März 2020,herzlich ein. Treffpunkt der angemeldeten Personen ist um 14.30 Uhr direkt im Foyer desHistorischen Museums in Speyer. Pro Teilnehmer wird die Eintrittsgebühr in Höhe von 15 Euro erhoben, die vor Ort zu entrichten ist. Kinder, Schüler und Studenten bis 27 Jahre kosten 7 Euro. Die Kosten der Führung übernimmt der Heimatverein. Die Führung dauert ca. 1 Stunde. Die Teilnahme ist auf 25 Personen begrenzt. Verbindliche Anmeldung bei unserem Vorstandsmitglied Beate Harder, Tel.Nr. 07251/61569. E-Mail: beate.harder@heimatverein-ubstadt-weiher.de. Mitfahrgelegenheit kann angeboten werden und wird bei der Anmeldung geregelt. Im Anschluss an den Besuch der Ausstellung ist gegen 17.30 Uhr eine Einkehr im Domnapf vorgesehen. Wer daran teilnehmen möchte, bitte bei der Anmeldung angeben.

Es ist die Welt der Bader und Quacksalber, in der der junge Rob Cole, der Held des Erfolgsromans „Der Medicus“, aufwächst. Sein Wunsch, kranke Menschen zu heilen führt ihn von Europa in den Orient wo er durch die arabischen Gelehrten auf das medizinische Wissen der Antike trifft. Die Ausstellung nutzt den literarischen Zugang, um die komplexe und faszinierende Geschichte der Medizin in fesselnder Weise zu vermitteln. Sie spannt den Bogen vom Altertum bis zur Gegenwart und zeigt, wie das antike Wissen nach Europa kam. Die Besucher begegnen Heilkundigen des Mittelalters und Ärzten der Neuzeit. Sie lernen das medizinische Wissen der antiken Welten kennen und erhalten einen Ausblick auf die wissenschaftliche Forschung der Zukunft.

iCal

Sonntag, 29.03.2020 11.00 - 18.00 Uhr

Frühjahresausstellung BunterHund Uweiha im Kelterhaus Ubstadt

Veranstalter
Künstlervereinigung Bunter Hund Ubstadt-Weiher
Veranstaltungsort
Kelterhaus Ubstadt
iCal

Sonntag, 29.03.2020 13.30 Uhr

Frühlingskaffe des VdK Weiher-Stettfeld im Seniorenzentrum Weiher

Veranstalter
VdK Weiher/Stettfeld
Veranstaltungsort
Seniorenzentrum Am Pfarrberg Weiher
Beschreibung

Frühlingskaffee in geselliger Runde, geboten werden neben Kaffee,Tee, guter Kuchen auch andere Getränke und heiße Würste.

 

iCal

Sonntag, 29.03.2020

Jugendvorspiel des Musikvereins Ubstadt in der unteren MZH Ubstadt

Veranstalter
Musikverein Ubstadt
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Ubstadt
iCal

Sonntag, 29.03.2020

Ehrungsmatinee 50 Jahre Turngemeinschaft Zeutern in der MZH Zeutern

Veranstalter
Turngemeinschaft Zeutern
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Zeutern
iCal

Montag, 30.03.2020 19 Uhr

Öffentlicher Filmabend über das 1250-jährige Jubiläum in Zeutern vom Heimatverein Ubstadt-Weiher

Veranstalter
Heimatverein Ubstadt-Weiher
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Zeutern
iCal