Wasserleitungsbaumaßnahme in der Ubstadter Straße geht in die nächste Runde

Hausanschlüsse und Umbau der Sperrfläche stehen auf dem Plan

Nach einer kurzen Pause für die Triathlon-Großveranstaltung gehen die Wasserleitungsbaumaßnahmen in der Ubstadter Straße in die nächste Bauphase. Wie der Zweckverband mitteilt, ist die Verlegung der Hauptwasserleitung abgeschlossen. Im nächsten Bauabschnitt werden die Hausanschlüsse erneuert und die Vorbereitungen für die anschließende Sanierung der Fahrbahndecke getroffen.

Voraussichtlich ab nächster Woche beginnt dann auch der Umbau der Sperrfläche vor der Campingplatzzufahrt am Ortseingang von Weiher. Die Fahrbeziehung bleibt hierbei in beiden Fahrtrichtungen aufrecht erhalten. Die Verkehrsteilnehmer sollten sich jedoch auf Behinderungen einstellen, da der Verkehr zeitweise über eine Baustellenampel und über das Bankett an der Baustelle vorbeigeleitet wird.
Bereits Ende Juni sollen die Arbeiten zur Herstellung der neuen Fahrbahndecke in der Ubstadter Straße und am Kreisverkehr beginnen. Für diesen Bauabschnitt sind weitere vier Wochen im Bauzeitenplan vorausberechnet.