Vollsperrung der Kreisstraße K 3586 zwischen Östringen und Zeutern voraussichtlich ab Montag, 11. November 2019

Wie die Stadtverwaltung Östringen mitteilt, wird aufgrund des Baus von Amphibienschutzeinrichtungen die Kreisstraße K 3586 zwischen Östringen und Zeutern voraussichtlich ab Montag, dem 11. November 2019 bis voraussichtlich Februar 2020 für beide Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über Odenheim/Schindelberg und wird entsprechend ausgeschildert. Die Aussiedlerhöfe und der Häckselplatz bleiben erreichbar.
Die Auswirkungen auf den Schulbusverkehr der Linie 140 werden über die jeweiligen Schulsekretariate den Schülern mitgeteilt.