STADTRADELN.de - Grußwort des Bürgermeisters

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,
die Gemeinde Ubstadt-Weiher, ebenso wie der Landkreis Karlsruhe, werden die Kampagne STADTRADELN auch in diesem Jahr fortführen. Das STADTRADELN kann trotz der Pandemie sehr gut umgesetzt werden, denn Radlerinnen und Radler halten ganz natürlich einen sicheren Abstand und die Bewegung an der frischen Luft fördert zudem die Gesundheit. Wer also den Klimaschutz im Herzen und Bewegungslust in den Beinen trägt, kann einen persönlichen Beitrag leisten, indem das Auto zu Gunsten des Fahrrads in der Garage bleibt.

Alle Bürgerinnen und Bürger in Ubstadt-Weiher lade ich herzlich ein, wieder mitzumachen und vom 27. Juni bis 17. Juli 2021 das Rad möglichst oft im Alltag zu nutzen und dabei Kilometer zu sammeln. Sie tun so etwas für die eigene Gesundheit sowie für ein besseres Klima und erfahren die Freude am Radfahren. Seit 2017 beteiligt sich Ubstadt-Weiher an der bundesweiten Aktion STADTRADELN und die Zahl der geradelten Kilometer steigt stetig: über 64.000 km waren es letztes Jahr in dem dreiwöchigen Aktionszeitraum.
Mit ihren Radkilometern können die Teilnehmer wieder gemeinnützige Projekte in Ubstadt-Weiher unterstützen, denn die Gemeinde stellt wieder einen Schülerpreis und weitere attraktive Geldpreise zur Verfügung. Die Teamleiter der erfolgreichsten STADTRADELN-Teams dürfen entscheiden, welche Projekte in Ubstadt-Weiher unterstützt werden.
Registrieren können Sie sich ab sofort unter http://www.stadtradeln.de/ubstadt-weiher/.

Schon heute möchte ich Ihnen für die Unterstützung der Radkultur in Ubstadt-Weiher danken.
 
 
Tony Löffler, Bürgermeister