STADTRADELN in Ubstadt-Weiher

oder: Mit dem Fahrrad durch Südamerika

Peru und Bolivien durchquerte Manfred Grimme mit dem Fahrrad, Bildautor: Manfred Grimme

Stettfeld am Sonntag, den 30.06.2019 um 14:00 Uhr: Das Thermometer zeigt 38 Grad im Schatten. Wir sind verabredet mit Konrad Kröll zur ortsgeschichtlichen Radtour durch Ubstadt-Weiher, die den Auftakt zur diesjährigen Aktion STADTRADELN in Ubstadt-Weiher bilden soll. Verständlicherweise findet sich nur eine sehr kleine Truppe am Start ein. Kurzerhand wird die Radtour deshalb auf einen kurzen Trip zur Eisdiele in Weiher reduziert. Im Spätjahr soll sie bei hoffentlich erträglichen Temperaturen in voller Länge nachgeholt werden.

Mit ganz anderen Witterungsverhältnissen hat man es zu tun, wenn man 2.000 km weit mit dem Fahrrad durch Südamerika fährt und sich dabei permanent in einer Höhe zwischen 3.400 und 4.300 m bewegt. Wer sowas tut? Der Bruchsaler Manfred Grimme! Sein Ziel ist es, etappenweise den Erdball zu umradeln. Im vergangenen Jahr hat er uns von seiner eindrucksvollen Radreise in den Gebirgen Zentralasiens berichtet. Die Gemeindeverwaltung freut sich sehr, Manfred Grimme auch in diesem Jahr für einen Bildervortrag gewinnen zu können. Los geht’s am Mittwoch, den 10.07.2019 um 19:30 Uhr im Kelterhaus in Ubstadt, Obere Str. 11. Der Eintritt ist frei. Um Spenden zugunsten der Blut e.V. in Weingarten wird gebeten!