Gemeinde Ubstadt-Weiher hilft Schulabgängern bei der Lehrstellensuche

Bereits seit vielen Jahren führt die Gemeinde Ubstadt-Weiher gemeinsam mit dem Verein der Selbstständigen eine Ausbildungsplatzaktion durch. Hierbei werden örtliche Firmen angeschrieben und die Ausbildungsplätze für das kommende Jahr abgefragt. Die gemeldeten Ausbildungsplätze werden dann an die Schüler des Alfred-Delp-Schulzentrums Ubstadt-Weiher weitergeleitet.

So haben diese die Möglichkeit, sich auf einen Ausbildungsplatz am Ort zu bewerben.
Bürgermeister Tony Löffler dankt in diesem Zusammenhang allen Firmen, die Jugendlichen Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen. Auch die Gemeinde Ubstadt-Weiher bildet jedes Jahr junge Menschen aus. Derzeit werden zwei Auszubildende im Rathaus beschäftigt.