B 3 zwischen Stettfeld und Langenbrücken ist noch bis Samstag, 22.08.2020 voll gesperrt

Am nördlichen Ortsrand von Stettfeld (Höhe Kreuzstraße) wird eine Mittelinsel in die Fahrbahn der B 3 eingebaut.
Damit wird die Sicherheit der Radfahrer und Fußgänger beim Überqueren der Bundesstraße erhöht.
Die Mittelinsel wird unter Berücksichtigung der Kurvenradien so positioniert, dass das Ein- und Ausfahren in die Kreuzstraße für alle Fahrzeugklassen ungehindert fortbestehen kann.

Die laufenden Bauarbeiten machen eine Vollsperrung der B 3 zwischen Stettfeld und Langenbrücken bis voraussichtlich 22. August erforderlich.
Dies hat auch Auswirkungen auf den Linienbusverkehr.

Vorschau:
Im Anschluss an diese Maßnahme wird der Fahrbahnbelag der B 3 zwischen Stettfeld und Ubstadt (hier bis
Abzweig Karl-Walter-Straße) saniert und wird am südlichen Ortsrand von Stettfeld (Höhe Ringstraße) ebenfalls eine Mittelinsel eingebaut.
Eine Vollsperrung der B 3 zwischen Ubstadt und Stettfeld wird dafür voraussichtlich im Zeitraum vom 24. August
bis 11. September 2020 erforderlich.
Bau- bzw. wetterbedingte Zeitverschiebungen müssen jeweils vorbehalten bleiben.