Aus Asien nach Zeutern und zu den Kunden

mbm GmbH seit März in Ubstadt-Weiher

Borislav Cotric, Shana und Hans J. Marx, Bürgermeister Tony Löffler (v.l.n.r.)

Die mbm Marx Beschaffung Management GmbH, ein Handelsunternehmen für Guss-, Schmiede-, Dreh- und Frästeile, ist im März in das Gewerbegebiet „Fleisch“ Zeutern in Ubstadt-Weiher umgezogen.

Bürgermeister Tony Löffler und Hauptamtsleiterin Michaela Schmidt statteten den beiden Geschäftsführern Hans J. Marx und seiner Tochter Shana Marx einen Besuch ab, um die Firma besser kennenzulernen. Die beiden Geschäftsführer und Mitarbeiter Barisav Cotric stellten gerne das Unternehmen vor, das vor 23 Jahren von Hans J. Marx gegründet wurde. Dieser verfügt über langjährige Lieferantenbeziehungen nach Asien und Europa. Das Unternehmen beschafft Industrieteile für den Maschinenbau, die Fördertechnik, den Anlagenbau, die Elektro- und Baubranche sowie für Nutzfahrzeuge.
Die Technikspezialisten nutzen ihr Know-how, um die Kunden lösungsorientiert zu beraten und innovative Lösungen zur Kostenreduzierung, Effektivitätssteigerung und Prozessbeschleunigung zu erarbeiten. Bürgermeister Löffler freute sich über die Ansiedlung der neuen Firma, die vorher ihren Standort in Bad Schönborn hatte und hieß sie in Ubstadt-Weiher herzlich willkommen.