Arbeitskreis 60plus bietet Qi Gong-, Computer-, Tanz-, Sprach-, Malkurse, Sport, Entspannung und vieles mehr an

Der 60plus Arbeitskreis hat für das 1.Halbjahr 2020 ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm zusammengestellt. Der neue Kalender bietet eine Vielzahl von Kursen wie Qi Gong, Italienisch, Englisch, Aquarellmalen, Computer, Tanzen, Seniorenkegeln und Boulespiel an. Die Kurse finden u.a. in Zusammenarbeit mit dem katholischen Bildungswerk, dem Kegelverein Schöner Kranz und der Künstlervereinigung Bunter Hund UWeiha statt.

Erweitert wird das Angebot für die Senioren/innen in Ubstadt-Weiher durch die regelmäßigen Veranstaltungen des katholischen Forum älterwerden und des evangelischen Seniorenkreises, wie z. B. die beliebten Faschingsfeiern, Ausflugsfahrten und interessanten Vorträge.
Die wöchentlichen Treffen in den Seniorenzentren bieten ihren Besucher/innen im 1. Halbjahr 2020 wieder musikalische Nachmittage, Vorträge zu unterschiedlichen Themen, Gesprächsrunden, Gedächtnistraining, Gymnastik und Informationen zur Gesundheit.
Zusätzliche Angebote, wie die wöchent-lichen Bäderfahrten in das Thermalbad nach Bad Schönborn, die Senioren-gymnastik, die Skat-, Bridge- und Stricktreffen sorgen für weitere Abwechslung in den Seniorenzentren.
Der Kalender ist im Rathaus und in den Seniorenzentren erhältlich. Weitere Infos und Anmeldungen unter Josefshaus Ubstadt, Telefon 07251/960-201 und 960-202 oder im Internet unter www. ubstadt-weiher.de.