Arbeiten an der Brücke zwischen Ubstadt und Weiher im Zeitplan

Rund 20 Tage laufen bereits die Sanierungsarbeiten an der Eisenbahnbrücke zwischen Ubstadt und Weiher im Auftrag des Landratsamtes.

Bei einem Blick hinter den Bauzaun ist zu sehen, dass an mehreren Stellen gleichzeitig gearbeitet wird. So laufen aktuell die Beschichtungsarbeiten am Geländer, die Abdichtungsarbeiten an den Brückenkappen und Erdarbeiten an den Widerlagern. Wie das Landratsamt Karlsruhe auf Rückfrage mitteilt, sind die Arbeiten im Zeitplan, sodass die wichtige Straßenverbindung voraussichtlich ab Mitte November wieder freigegeben werden kann.