Tony Löffler mit überragender Mehrheit im Amt bestätigt

Große Party nach der Wahl

Tony Löffler bleibt Bürgermeister von Ubstadt-Weiher. Großer Jubel brach aus, als kurz vor 20 Uhr das Wahlergebnis von Wahlvorstand Axel Wermke vor dem Rathaus verkündet wurde. Mit einem Traumergebnis von 94,9 % der abgegebenen Stimmen wurde Löffler in seinem Amt bestätigt.

Zahlreiche Bürger, Ehrenbürger Helmut Kritzer, amtierende und ehemalige Bürgermeister der umliegenden Gemeinden, Familie und Freunde waren gekommen, um die Wiederwahl von Tony Löffler zu feiern. In Begleitung des Fanfarenzugs und der Böllerschützen des Schützenvereins Zeutern wurde der Bürgermeisterbaum von den Feuerwehren Ubstadt-Weihers auf dem Rathausvorplatz gestellt. Auf dem Rathausparkplatz, der zum Festplatz umfunktioniert wurde, stieg anschließend unter großer Anteilnahme der Bevölkerung eine Wahlparty. Die Liste der Gratulanten war lang: Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger, Markus Rupp für den Landrat, den Kreisverband des Gemeindetags und die Bürgermeisterkollegen, Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick für die Nachbargemeinde, Pfarrer Koch und Erath für die Kirchen, Günter Oßfeld für die Schulen, Klaus Staudt für die Vereine und Hauptamtsleiterin Michaela Schmidt für die Mitarbeiter. Sie alle gratulierten Tony Löffler zu seinem überragenden Wahlsieg. Die vier Musikvereine Ubstadt-Weihers umrahmten stimmungsvoll die Gratulationscour und die Gesamt-Feuerwehr kümmerte sich um das leibliche Wohl der Feiernden.
Gerührt über seinen Erfolg, dankte der wiedergewählte Bürgermeister seinen Wählerinnen und Wählern, Familie, Freunden, Helfern, Festrednern, Gratulanten, den Wahlhelfern und allen, die den Wahltag mitgestaltet haben.

Das Wahlergebnis finden Sie hier. (106 KiB)

Hier finden Sie eine Bildergalerie des Wahlabends

(created on 08. May 2018)