Herrenlose Kleidungsstücke lösen am Freizeitzentrum Hardtsee einen Sucheinsatz aus

Am heutigen Vormittag haben zurückgebliebene Kleidungsstücke beim Ubstadt-Weiherer Hardtsee einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Es konnte nicht nachvollzogen werden, zu welcher Person der vollständige Kleidersatz gehörte, der im Bereich der Liegewiese in der Nähe des Badeeingangs gefunden wurde. Vorsorglich wurde deshalb mittels eines Polizeihubschraubers die See- und Uferfläche aus der Luft abgesucht. Zum Zeitpunkt der Berichterstattung lag der Polizei keine Vermisstenmeldung vor. Die Suchmaßnahmen wurden mangels weiterer Hinweise und nach ergebnislosem Einsatz des Polizeihubschraubers sowie Suchmaßnahmen vom Hardtseepersonal mit dem Rettungsboot am frühen Nachmittag bis auf weiteres ausgesetzt.

(created on 07. August 2018)