Feuerwehr Ubstadt-Weiher probt den Ernstfall

Die vier Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Ubstadt-Weiher werden am Freitag, den 29. Juni 2018 ab 18.30 Uhr ihre Jahreshauptübung abhalten. Übungsobjekt werden die Grundschule und die Mehrzweckhalle im Ortsteil Stettfeld sein.

Neben der Brandbekämpfung und Menschenrettung wird insbesondere der Umgang mit einer Vielzahl von Betroffenen und Verletzten geübt. An der Übung ebenfalls beteiligt sind die Freiwilligen Feuerwehren Bruchsal, Bad Schönborn und Kronau sowie die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes aus Ubstadt-Weiher.
Zuschauer sind laut Feuerwehr herzlich willkommen.