Flüchtlings- und Integrationsbeauftragte in Ubstadt-Weiher

Die neu geschaffene Stelle der Flüchtlings- und Integrationsbeauftragten bei der Gemeindeverwaltung ist seit 15. November besetzt. Zuständig für diesen Bereich ist künftig unsere neue Mitarbeiterin Lena Seiferling.

Frau Seiferling ist 24 Jahre alt und hat vor kurzem ihr Bachelor-Studium in Sozialwissenschaften beendet. Während ihres Studiums konnte sie viele internationale Erfahrungen sammeln. Darüber hinaus ist sie neben ihrer beruflichen Tätigkeit auch beim Café International in Ubstadt-Weiher aktiv.

Die Flüchtlings- und Integrationsbeauftragte in Ubstadt-Weiher ist Ansprechpartnerin für alle regionalen
Flüchtlings- und Integrationsangelegenheiten. Sie koordiniert und bündelt die haupt- und ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit in Ubstadt-Weiher. Darüber hinaus zählt die Vernetzung mit anderen Kommunen zum Thema Asyl und Integration zu ihren Aufgaben. Frau Seiferling ist ab sofort telefonisch unter 07251-61733 oder per E-Mail seiferling@ubstadt-weiher.de zu erreichen.

Wir wünschen Frau Seiferling einen guten Start in ihren neuen Job und freuen uns auf die Zusammenarbeit!