Nachrichten aus Ubstadt-Weiher

Das Rathaus wird am Rosenmontag, 4. März 2019, aufgrund des Rathaussturms und am Faschingsdienstag, 5. März 2019, aufgrund des Umzuges in Ubstadt, ganztägig geschlossen sein. Ab dem 7. März 2019 geht der Dienstbetrieb im Rathaus wie gewohnt weiter. Die Rathausaußenstellen in Weiher, Stettfeld und Zeutern bleiben am Donnerstag, 28. Februar 2019 („Schmutziger Donnerstag“), Dienstag, 05. März 2019 (Fastnachtsdienstag) und Donnerstag, 07. März 2019 geschlossen.   more...
Bei der letzten Verwaltungsausschusssitzung berichteten die Schulsozialarbeiter, Patrick Machauer und Melanie Daubmann über Situation der Schulsozialarbeit im abgelaufenen Schuljahr. Diese teile sich im Wesentlichen in zwei Aufgabenbereiche, so Patrick Machauer. Die Einzelfallhilfe richtet sich an Schüler und Schülerinnen in unterschiedlichen Problemlagen und umfasst die Beratung von Eltern und Lehrkräften. more...
Noch ist das Wetter frostig und winterlich, doch von einem darf man mit absoluter Sicherheit ausgehen: Die wärmeren Tage werden kommen! Strenge Haftungsvorschriften machen es unumgänglich während der gesamten Saison für eine lückenlose Betreuung des Badebetriebes zu sorgen. Während der Öffnungszeiten muss jederzeit der Posten des Bademeisters mit ausgebildeten Rettungsschwimmern besetzt sein - dies stellt die Gemeinden vor enorme logistische  und personelle Aufgaben. more...
Die Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreis Karlsruhe e.V. bietet auch dieses Jahr wieder einen kostenlosen Obstbaumschnittkurs zusammen mit der Mitgliedskommune Ubstadt-Weiher, sowie dem Landratsamt Karlsruhe an. Der erste Teil des Kurses findet am 20. Februar und der zweite Teil am 22. Februar statt. more...
In der letzten Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik erhielt das Gremium einen ausführlichen Sachstandsbericht über die Entwicklung des E-Carsharingprojekts innerhalb Ubstadt-Weiher. Das sogenannte „Zeozweifrei-Unterwegs“-Carsharingprojekt wurde 2016 von der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal ins Leben gerufen. Zwischenzeitlich sind in der Region über 40 Fahrzeuge ins Projekt integriert. more...
Auf dem Gelände der gemeindeeigenen Erdaushubdeponie auf Gemarkung Stettfeld wird von einer dort ansässigen Firma eine Bauschuttwiederaufbereitungsanlage betrieben. Diese bedarf aufgrund einer wesentlichen Änderung einer neuen immissionsschutzrechtlichen Genehmigung. Während in der Vergangenheit eine mobile Großanlage zum Aufbereiten des wiederverwertbaren Bauschutts zum Einsatz gekommen war, ist neuerdings eine mobile Einrichtung vorgesehen. more...
Zwei Hundebesitzerinnen meldeten bei der Polizei jeweils einen Verdacht auf Giftköder im Bereich Ubstadt-Weiher. Am  1. Februar stellte eine Hundebesitzerin fest, dass ihr Vierbeiner ausgelegtes Hackfleisch gefressen hatte. Der Tierarzt stellte Anzeichen auf eine Vergiftung fest. more...